Sonntag, 8. Januar 2012

Misoshiro mit Kartoffeln und Zwiebeln

Ich glaube ich bekomme eine Erkältung... -.- Also was ist mein erster Gedanke? Eine Misoshiro wird’s schon richten. Da es schnell gehen sollte, habe ich mich für die mit Kartoffeln und Zwiebeln entschieden, zudem habe ich die Zutaten ja sowie so zu hause.



Hier das Rezept:
Zutaten:     4-5 EL Shiromiso (oder Awase)
                 800 ml Dashi
                 150g Kartoffeln
                 80g Zwiebeln

Zubereitung:
1. Kartoffeln in 5mm große Stücke schneiden, wenn man will kann man diese noch wässern um  die
    Stärke heraus zu ziehen.
2. Die Zwiebeln in Spalten schneiden.
3. Dashi ansetzen und die Kartoffeln darin kochen. Wenn diese fast gar sind, die Zwiebeln
    hinzugeben.
4. Den Schaum währenddessen abschöpfen.
5. Miso nach und nach einrühren. Die Suppe sollte jetzt aber nicht mehr kochen.

Fertig^^

So und jetzt setzt ich mich vor den Kamin und genieße den Rest des Abends.^__^

Kommentare:

  1. nyam :)
    Hoffe du konntest die ERkältung damit in die Fluchtschlagen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ja hat geklappt.^^
    ... jedefalls ist mein Halskratzen erstmal weg:)

    AntwortenLöschen